Schmitz, Ernestine

Ernestine Schmitz, B. A. Erziehungswissenschaft, studiert im Masterstudium Erziehungswissenschaft und Gender Studies an der Ruhr-Universität Bochum. Als wissenschaftliche Hilfskraft ist sie Teil des Teams der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ an der Technischen Universität Dortmund. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt in der Untersuchung der Motivation der Lehrenden in der wissenschaftlichen Weiterbildung. Sie war unter anderem an der Entwicklung der Motivations-Befragung der Lehrenden in der wissenschaftlichen Weiterbildung beteiligt.

Wandel an Hochschulen?


Wandel an Hochschulen?

Entwicklungen der wissenschaftlichen Weiterbildung im Bund-Länder-Wettbewerb „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“

2020,  330  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4106-4