Kaspar, Kai

Dr. Dr. Kai Kaspar (Jahrgang 1982) ist Professor für Sozial- und Medienpsychologie an der Universität zu Köln. Im Rahmen der gemeinsamen Qualitätsoffensive Lehrerbildung von Bund und Ländern leitet er die Media Labs im Kölner Projekt „Zukunftsstrategie Lehrer*innenbildung (ZuS)“ sowie das Projekt „Digitalstrategie Lehrerbildung Köln (DiSK)“. Seine Arbeitsschwerpunkte sind u. a. E-Learning/Teaching-Innovationen, Medienwirkungsforschung, Assessmentformate, Pädagogische Psychologie sowie menschliches Erleben und Verhalten in virtuellen Räumen.

Lehren und Forschen mit Videos in der Lehrkräftebildung


Lehren und Forschen mit Videos in der Lehrkräftebildung

2022,  224  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4511-6

Qualifizierung für Inklusion


Qualifizierung für Inklusion

Grundschule

2022,  202  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4513-0

Bildung, Schule, Digitalisierung


Bildung, Schule, Digitalisierung

2020,  478  Seiten,  broschiert,  49,90 €,  ISBN 978-3-8309-4246-7