Sommer, Tim

Tim Sommer, geboren 1986; 2010 BA in Deutscher Philologie und Geschichte; 2012 MA in Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Fachdidaktik Sprache; 2018 Promotion in Deutscher Sprachwissenschaft.
Von 2013–2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum Lesen (PH FHNW); seit 2019 Dozent an der Professur Deutschdidaktik und ihre Disziplinen des Instituts Sekundarstufe I&II (PH FHNW).

Website

Schreibbezogenes metakognitives Wissen von Schülerinnen und SchülernOkt 2020


Schreibbezogenes metakognitives Wissen von Schülerinnen und Schülern

2020,  168  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4242-9

Dissonanzen in der Deutschlehrerbildung


Dissonanzen in der Deutschlehrerbildung

Theoretische, empirische und hochschuldidaktische Perspektiven

2019,  242  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4047-0