Lübcke, Maren

Dr. Maren Lübcke ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Geschäftsbereich Hochschulmanagement des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung (HIS-HE) in Hannover. Ihr Beratungs- und Forschungsschwerpunkt bei HIS-HE ist die Digitalisierung von Forschung und Lehre an Hochschulen. Maren Lübcke hat im Bereich Kommunikations- und Internetsoziologie promoviert und verfügt über einen Master of Higher Education. Sie hat in verschiedenen, auch internationalen Forschungsprojekten zu E-Learning und E-Democracy gearbeitet und ist Autorin verschiedenster Publikationen in diesem Bereich.

Vom E-Learning zur Digitalisierung


Vom E-Learning zur Digitalisierung

Mythen, Realitäten, Perspektiven

2020,  470  Seiten,  broschiert,  42,90 €,  ISBN 978-3-8309-4109-5

Teilhabe in der digitalen Bildungswelt


Teilhabe in der digitalen Bildungswelt

2019,  288  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4006-7