Comparoé, Clément

Dr. Clément Compaoré wurde 2017 in Deutsch als Fremdsprache (Hauptfach) und Psychologie (Nebenfach) an der Ludwig-Maximilians-Universität München promoviert. Er nahm dort am interdisziplinären Promotionsprogramm Learning Sciences teil. Der Titel seiner veröffentlichten Doktorarbeit lautet: Evaluation kollaborativer E-Lern- und Lehrprozesse. Instruktionsdesign zum Einsatz kognitionsbasierter Grammatikanimationen in virtuellen Klassen. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt in den Bereichen Mediendidaktik, Erwachsenenbildung, Forschung und Sprachenvermittlung (Deutsch, Französisch).

Teilhabe in der digitalen Bildungswelt


Teilhabe in der digitalen Bildungswelt

2019,  288  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4006-7