Renz, Alexander

Alexander Renz M.A. Studium der Politik- und Empirischen Kulturwissenschaft in Tübingen, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft im DFG-Projekt „Szenografische Museumsausstellungen“.

Populäre Präsentationen


Populäre Präsentationen

Fotografie und Film als Medien musealer Aneignungsprozesse

2019,  256  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4034-0

Mario Schulzem, Wie die Dinge sprechen lernten. Eine Geschichte des Museumsobjektes 1968–2000. Bielefeld: transcript 2017, 401 S. (zgl. Zürich, Univ., Diss., 2015). ISBN 978-3-8376-3915-5.

Artikel in der Zeitschrift „Zeitschrift für Volkskunde“

115. Jahrgang, 1/2019

Mario Schulzem, Wie die Dinge sprechen lernten. Eine Geschichte des Museumsobjektes 1968–2000. Bielefeld: transcript 2017, 401 S. (zgl. Zürich, Univ., Diss., 2015). ISBN 978-3-8376-3915-5.

zum Artikel