Wichmann, Manfred

Dr. Manfred Wichmann. Studium der Geschichte, Politologie und Publizistik- und Kommunikationswissenschaften in Göttingen, Rom und Berlin, M.A. 2002 Humboldt-Universität zu Berlin. Von 2002 bis 2012 Archivar und stellv. Archivleiter am Jüdischen Museum Berlin und Kurator verschiedener Ausstellungen. 2013 Promotion an der Freien Universität Berlin. Seit 2012 als Kurator Sammlungen und Archiv der Stiftung Berliner Mauer. Diverse Publikationen und Ausstellungsprojekte zur deutschen Zeitgeschichte. Forschungsschwerpunkte sind Ideengeschichte von Konservativismus und Faschismus, deutsch-jüdische Biographieforschung, Teilungs- und Migrationsgeschichte und Archivpädagogik.

Populäre Präsentationen


Populäre Präsentationen

Fotografie und Film als Medien musealer Aneignungsprozesse

2019,  256  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4034-0