Morisse, Karsten

Karsten Morisse hat an der Universität Informatik studiert und in Mathematik promoviert. Er ist seit 2000 Professor für Medieninformatik an der Hochschule Osnabrück. Seit 2007 setzt er das Inverted-Classroom-Modell in der eigenen Lehre ein. Aus einer Reihe von geförderten E-Learning-Vorhaben ist an der Hochschule Osnabrück das von ihm geleitete eLearning Competence Center als zentrale Serviceeinrichtung entstanden. 2009 ist er gemeinsam mit Prof. Oliver Vornberger mit dem niedersächsischen Wissenschaftspreis ausgezeichnet worden. Forschungsinteressen sind die Entwicklung von Methoden und digitalen Werkzeugen für die Lehre sowie die Untersuchung von deren Wirksamkeit.

Teaching Trends 2018


Teaching Trends 2018

Die Präsenzhochschule und die digitale Transformation

2019,  232  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4012-8