Gerke, Markus

Markus Gerke hat 2000 das Studium der Geodäsie an der LU Hannover abgeschlossen. Nach der Promotion im Jahr 2006 im Th emenbereich der Fernerkundung und Bildanalyse hat er eine Stelle als Associate Professor am International Institute of Geo-Information Science and Earth Observation (später Universität Twente) in Enschede, NL, angetreten. In dem internationalen Umfeld hat er vielfältige Aufgaben in der Lehre wahrgenommen. Seit Januar 2017 leitet er das Institut für Geodäsie und Photogrammetrie an der TU Braunschweig und ist in Studiengänge im Bereich Bauingenieur-, Umweltingenieurwesen und Umweltnaturwissenschaften eingebunden.

Teaching Trends 2018


Teaching Trends 2018

Die Präsenzhochschule und die digitale Transformation

2019,  232  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4012-8