Wild, Johannes

Dr. Johannes Wild studierte für ein Lehramt an Mittelschulen, arbeitete an einer Mittelschule und ist derzeit Akademischer Rat am Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur der Universität Regensburg. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Lese- und Schreibdidaktik.

Schriftliche Erzählfähigkeiten diagnostizieren und fördern


Schriftliche Erzählfähigkeiten diagnostizieren und fördern

Eine empirische Studie zum Erfassen von Textqualität in der Primar- und Sekundarstufe

2020,  256  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4240-5

Schreibkompetenzen messen, beurteilen und fördern


Schreibkompetenzen messen, beurteilen und fördern

2019,  246  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4033-3