Mayer, Johannes

Johannes Mayer ist Juniorprofessor für Kinderliteratur und literarisches Lernen an der Universität Leipzig. Er forscht u. a. in den Themenfeldern inklusive Literaturdidaktik, Lehrerbildung, gesprächsorientierte und theatrale Zugänge zu literarischen Texten, Kinder- und Jugendtheater und Begabungsförderung.

Website

E-Mail

Dissonanzen in der Deutschlehrerbildung


Dissonanzen in der Deutschlehrerbildung

Theoretische, empirische und hochschuldidaktische Perspektiven

2019,  242  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4047-0