Reinhardt, Ulrich

Prof. Dr. Ulrich Reinhardt (*1970) ist Zukunftswissenschaftler und wissenschaftlicher Leiter der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen (Hamburg). Er halt eine Professur für empirische Zukunftsforschung am Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Westküste in Heide. 1999 schloss er sein Studium der Erziehungswissenschaft und Psychologie an der Universität Hamburg ab und begann als Promotionsstudent im damaligen „BAT-Freizeit-Forschungsinstitut“. Anschließend übernahm er verschiedene Aufgaben im Institut, ehe er 2007 geschäftsführendes Vorstandsmitglied der BAT-Stiftung wurde. Anfang 2011 trat er die Nachfolge von Prof. Dr. Horst W. Opaschowski als wissenschaftlicher Leiter dieser unabhängigen und gemeinnützigen Stiftung an. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen u. a. den gesellschaftlichen Wandel, das Freizeit-, Konsum- und Tourismusverhalten sowie die Europaforschung.
Ulrich Reinhardt ist Mitglied in unterschiedlichen Beraterkreisen, sitzt in Gremien wie dem Kuratorium der „EBC Hochschule“ oder dem Landeskuratorium des „Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft“ und ist Mitherausgeber des „European Journal of Futures Research“ (Springer Verlag). Darüber hinaus ist er ein gefragter Experte fur diverse Print-, Online- und TV-Medienpartner.
www.ulrichreinhardt.de

Die Arbeitswelt im Wandel! Der Mensch im Mittelpunkt?


Die Arbeitswelt im Wandel! Der Mensch im Mittelpunkt?

Perspektiven für Deutschland und Österreich

2019,  184  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3956-6