Melzer, Conny

Dr.’ Conny Melzer ist Professorin für Sonderpädagogische Grundlagen. Aktuelle Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte sind Qualität im inklusiven Unterricht, Professionalisierung im Hinblick auf inklusive Bildung, Förderplanung und Kooperative Beratung. Innerhalb der Qualitätsoff ensive „Heterogenität und Inklusion gestalten – Zukunft sstrategie Lehrer*innenbildung (ZuS)“ ist sie eine der Leiterinnen des Teilprojektes „Studium inklusiv“, das Studienanteile für Lehramtsstudierende konzipiert und erprobt, welche inklusionsorientierte und -spezifische Inhalte in Lehrveranstaltungen thematisieren.

Fachdidaktik inklusiv II


Fachdidaktik inklusiv II

(Fach-)Unterricht inklusiv gestalten – Theoretische Annäherungen und praktische Umsetzungen

2018,  236  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3663-3