Bradler, Katharina

Bradler, Katharina, Dr. phil., studierte Neuere deutsche Literaturwissenschaften, Musikpädagogik und Philosophie in München sowie Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Geige in Osnabrück. Sie unterrichtete viele Jahre privat und in Musikschulen Violine und Viola. An der Universität der Künste Berlin promovierte sie mit einer Arbeit über Streicherklassenunterricht. Heute leitet sie als Professorin das Fachgebiet Musikpädagogik an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg. Arbeitsschwerpunkte sind u. a. Vielfalt im Musizierunterricht und Klassenmusizieren.

Website

Musik und Ethik


Musik und Ethik

Ansätze aus Musikpädagogik, Philosophie und Neurowissenschaft

2020,  146  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3810-1

Vorzeichenwechsel


Vorzeichenwechsel

Gesellschaftspolitische Dimensionen von Musikpädagogik heute

2020,  174  Seiten,  broschiert,  32,90 €,  ISBN 978-3-8309-4038-8