Lipphardt, Anna

Prof. Dr. Anna Lipphardt (geb. 1970 in Bad Brückenau) zunächst als Juniorprofessorin, seit 2017 als W3-Professsorin. Von 2011 bis 2017 leitete sie dort die Forschergruppe Cultures of Mobility in Europe (COME). Seit 2012 ist sie Sprecherin des interdisziplinären Freiburger Netzwerks für Migrations- und Integrationsforschung (FREINEM).

MAXIMILIANSTR. 15


MAXIMILIANSTR. 15

50 Jahre Institut für Volkskunde in Freiburg – Ein Erinnerungsalbum

2017,  318  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3750-0

Die Erfindung des „Heilbronner Phantoms“

Artikel in der Zeitschrift „Zeitschrift für Volkskunde“

115. Jahrgang, 1/2019

Die Erfindung des „Heilbronner Phantoms“

zum Artikel