Scheel, Stephan

Stephan Scheel arbeitet derzeit als Post-Doctoral Researcher am Soziologie-Department vom Goldsmiths College in London. Seine Dissertation wurde mit dem Michael-Nicholson Thesis Prize 2015 der British International Studies Association (BISA) ausgezeichnet und wird demnächst bei Routledge unter dem Titel „Autonomy of Migration? Appropriating Mobility within Biometric Border Regimes“ erscheinen.

Migration. Bildung. Frieden.


Migration. Bildung. Frieden.

Perspektiven für das Zusammenleben in der postmigrantischen Gesellschaft

2017,  232  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3724-1