Holz, Verena

Dr. Verena Holz ist Vorsitzende der Kommission Bildung für nachhaltige Entwicklung der DGfE, Mitarbeiterin der Leuphana Universität Lüneburg (Fakultät Nachhaltigkeit) und im Schuldienst aktiv. Sie forscht und lehrt an den Schnittstellen von Bildung für nachhaltige Entwicklung, Lehrerbildung und ästhetischer Bildung/Kultureller Bildung. Von 2013–2017 hat sie gemeinsam mit Prof. Dr. Ute Stoltenberg das Netzwerk LeNa (LehrerInnenbildung für nachhaltige Entwicklung) aufgebaut und koordiniert. Zuvor war sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Lehrerbildung im Fach Sachunterricht tätig (Bereiche: BNE, Medienbildung, sozialwissenschaftliche Bildung).

Über die Kunst, den Wandel zu gestalten


Über die Kunst, den Wandel zu gestalten

Kultur · Nachhaltigkeit · Bildung

2020,  210  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4286-3

Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Lehrerbildung in Deutschland

Artikel in der Zeitschrift „ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik“

40. Jahrgang, 3/2017

Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Lehrerbildung in Deutschland

zum Artikel

Neues aus der Kommission Vergleichende und Internationale Erziehungswissenschaft

Artikel in der Zeitschrift „ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik“

41. Jahrgang, 1/2018

Neues aus der Kommission Vergleichende und Internationale Erziehungswissenschaft

zum Artikel