Raunig, Michael

Mag. Dr. Michael Raunig hat Philosophie studiert und ist Mitarbeiter am Zentrum für digitales Lehren und Lernen der Universität Graz. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Auseinandersetzung mit aktuellen Bildungs- und Wissenstechnologien (und Trends), die Konzeption und Durchführung von Weiterbildungsformaten und Projekten, technische Agenden sowie Überlegungen zur Theorie und Anwendungen von Digitalisierung und digitalen Medien.

Bildung in der digitalen Transformation


Bildung in der digitalen Transformation

2021,  330  Seiten,  broschiert,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-4456-0