Schwarz, Birgit

Schwarz, Birgit (Mag. phil.) ist Bildungs- und Politikwissenschaftlerin. Sie arbeitet als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Leuphana Universität Lüneburg in dem Forschungs- und Entwicklungsprojekt „KomPädenZ Potenzial“ mit Schwerpunkten im Bereich der Entwicklung von didaktischen Angeboten für heterogene Zielgruppen. Zudem befasst sie sich u.a. mit lebenslaufbezogenen und generationsspezifischen (Selbst-)Bildungsprozessen. Ihre Arbeit ist geprägt vom Interesse an möglichen individuellen Handlungsräumen für Partizipations- und Bildungsprozesse.

Karrierewege eröffnen


Karrierewege eröffnen

Gender- und diversityreflexive Zugänge für beruflich Qualifizierte der Sozialen Arbeit zur akademischen (Weiter-)Bildung

2017,  304  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3597-1