Kühberger, Christoph

Univ.-Prof. Dr. habil. Christoph Kühberger ist seit 2017 Universitätsprofessor für Geschichts- und Politikdidaktik am Fachbereich Geschichte der Universität Salzburg. Im Rahmen der Professur Geschichts- und Politikdidaktik umfassen seine Forschungs- und Lehrschwerpunkte u.a. historische und politische Kompetenzen und ihr Erwerb, subjektorientierte Geschichtsdidaktik und fachdidaktische Diagnostik, Geschichtskultur sowie Globales Lernen und Neue Weltgeschichte im Geschichtsunterricht.

Das Geschichtsschulbuch


Das Geschichtsschulbuch

Lehren – Lernen – Forschen

2019,  208  Seiten,  broschiert,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-4072-2

Reflexive Grundbildung bis zum Ende der Schulpflicht


Reflexive Grundbildung bis zum Ende der Schulpflicht

Konzepte und Prozeduren im Fach

2019,  112  Seiten,  broschiert,  22,90 €,  ISBN 978-3-8309-4068-5

Geschichtsdidaktischer Zwischenhalt


Geschichtsdidaktischer Zwischenhalt

Beiträge aus der Tagung „Kompetent machen für ein Leben in, mit und durch Geschichte“ in Eichstätt vom November 2017

2019,  340  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3902-3

Kompetenzen historischen Denkens erfassen


Kompetenzen historischen Denkens erfassen

Konzeption, Operationalisierung und Befunde des Projekts „Historical Thinking – Competencies in History“ (HiTCH)

2017,  144  Seiten,  broschiert,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-3598-8