Kemethofer, David

Kemethofer, David, Mag. Dr., Lektor und ehem. Mitarbeiter an der Abteilung für Pädagogik und Pädagogische Psychologie an der Johannes Kepler Universität Linz. Arbeitsschwerpunkte:
Schulentwicklung, Qualitätsmanagement im Schulsystem, Schulevaluation, Schulinspektion, Schulleiterforschung.

Fünf Jahre flächendeckende Bildungsstandard­überprüfungen in Österreich


Fünf Jahre flächendeckende Bildungsstandard­überprüfungen in Österreich

Vertiefende Analysen zum Zyklus 2012 bis 2016

2019,  260  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3925-2

Von der Wissenschaft in die Praxis?


Von der Wissenschaft in die Praxis?

Zum Verhältnis von Forschung und Praxis in der Bildungsforschung

2018,  236  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3841-5

Schulgestaltung


Schulgestaltung

Aktuelle Befunde und Perspektiven der Schulqualitäts- und Schulentwicklungsforschung

2017,  336  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3617-6

Schulentwicklung zwischen Steuerung und Autonomie


Schulentwicklung zwischen Steuerung und Autonomie

Beiträge aus Aktions-, Schulentwicklungs- und Governance-Forschung

2017,  212  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3198-0

Standortspezifische Hemmfaktoren des schulischen Lernens – eine qualitative Analyse von Schulleiteraussagen

Artikel in der Zeitschrift „DDS – Die Deutsche Schule“

108. Jahrgang, 4/2016

Standortspezifische Hemmfaktoren des schulischen Lernens – eine qualitative Analyse von Schulleiteraussagen

zum Artikel

Schildkamp, Kim, Lai, Mei Kuin & Earl, Lorna (Hrsg.). (2013). Databased decision making in education. Challenges and opportunities

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Schildkamp, Kim, Lai, Mei Kuin & Earl, Lorna (Hrsg.). (2013). Databased decision making in education. Challenges and opportunities

zum Artikel