Spörer, Nadine

Dr. Nadine Spörer, Jg. 1975, ist Professorin für Psychologische Grundschulpädagogik an der Universität Potsdam. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die unterrichtsintegrierte Förderung der Lesekompetenz, selbstreguliertes Lernen sowie der Umgang mit Heterogenität in der Grundschule.

Implementation von Lesefördermaßnahmen


Implementation von Lesefördermaßnahmen

Perspektiven auf Gelingensbedingungen und Hindernisse

2016,  150  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3435-6

Längsschnittliche Effekte der häuslichen und institutionellen Lernumwelt auf den Wortschatz von Grundschulkindern – ein Vergleich

Artikel in der Zeitschrift „Journal for Educational Research Online (JERO)“

11. Jahrgang, 2/2019

Längsschnittliche Effekte der häuslichen und institutionellen Lernumwelt auf den Wortschatz von Grundschulkindern – ein Vergleich

zum Artikel