Köpfer, Andreas

Dr. Andreas Köpfer: Juniorprofessor für Inklusive Bildung und Lernen an der Pädagogischen Hochschule Freiburg, Deutschland. Arbeitsschwerpunkte: Inklusive Schul- und Unterrichtsentwicklung, Lernräume, Be-Hinderungen des Lernens, Inclusive / Diversity Education, Inklusive Didaktik und Englischunterricht.

Inklusion: Profile für die Schul- und Unterrichtsentwicklung in Deutschland, Österreich und der Schweiz


Inklusion: Profile für die Schul- und Unterrichtsentwicklung in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Theoretische Grundlagen – Empirische Befunde – Praxisbeispiele

2017,  308  Seiten,  broschiert,  mit einigen farbigen Abbildungen,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3565-0

Fachdidaktik inklusiv


Fachdidaktik inklusiv

Auf der Suche nach didaktischen Leitlinien für den Umgang mit Vielfalt in der Schule

2014,  272  Seiten,  broschiert,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-3017-4

Editorial

Artikel in der Zeitschrift „ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik“

39. Jahrgang, 3/2016

Editorial

zum Artikel

Bericht von den Workshoptagen „Inklusion international – vergleichende, interdisziplinäre und internationale Zugänge“

Artikel in der Zeitschrift „ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik“

39. Jahrgang, 3/2016

Bericht von den Workshoptagen „Inklusion international – vergleichende, interdisziplinäre und internationale Zugänge“

zum Artikel