Pohl, Thorsten

Prof. Dr. Thorsten Pohl, Universität zu Köln, Institut für deutsche Sprache und Literatur, ist Leiter der Arbeitsgruppe Schriftlichkeit. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Wissenschaftslinguistik, Schreibentwicklung und Epistemisierung des Unterrichtsdiskurses.

Website

Sinnstiftende Lehr-Lernprozesse initiieren


Sinnstiftende Lehr-Lernprozesse initiieren

Zur Rolle von Kontexten in der Fachdidaktik

2019,  256  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4069-2

Forschungshandbuch empirische Schreibdidaktik


Forschungshandbuch empirische Schreibdidaktik

2017,  404  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3432-5

Schreiben als Medium des Lernens


Schreiben als Medium des Lernens

Kompetenzentwicklung durch Schreiben im Fachunterricht

2015,  352  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3343-4