Gürsoy, Erkan

Erkan Gürsoy, geb. 1981, studierte Germanistik, Turkistik, Deutsch als Zweitsprache/Interkulturelle Pädagogik und Deutsch als Fremdsprache auf Lehramt an der Universität Duisburg-Essen und an der Nationalen Kapodistrias Universität Athen. Seit 2010 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Duisburg-Essen, zunächst im von der Stiftung Mercator geförderten Projekt ›ProDaZ – Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern‹ und derzeit im BMBF-Projekt ›SchriFT – Schreiben im Fachunterricht der Sek. I unter Einbeziehung des Türkischen‹.

E-Mail

Fachdidaktische Forschung zur Lehrerbildung


Fachdidaktische Forschung zur Lehrerbildung

2019,  296  Seiten,  broschiert,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3971-9

Kohäsion und Kohärenz in mathematischen Prüfungstexten türkisch-deutschsprachiger Schülerinnen und Schüler


Kohäsion und Kohärenz in mathematischen Prüfungstexten türkisch-deutschsprachiger Schülerinnen und Schüler

Eine multiperspektivische Untersuchung

2016,  242  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3394-6