Maritzen, Norbert

Maritzen, Norbert, Jahrgang 1952, Lehramt für Französisch, Deutsch und Philosophie; Direktor des Instituts für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung Hamburg. Arbeitsschwerpunkte: Schulentwicklung, empirische Bildungsforschung.

Website

Does ‚What works‘ work?<br />Bildungspolitik, Bildungsadministration und Bildungsforschung im Dialog


Does ‚What works‘ work?
Bildungspolitik, Bildungsadministration und Bildungsforschung im Dialog

2018,  344  Seiten,  broschiert,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3783-8

Schulinspektion in Hamburg


Schulinspektion in Hamburg

Der erste Zyklus 2007-2013:

2015,  458  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3278-9

Grundlagen für eine daten- und theoriegestützte Schulentwicklung


Grundlagen für eine daten- und theoriegestützte Schulentwicklung

Konzeption und Anspruch des Hamburger Instituts für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung (IfBQ)

2014,  304  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3053-2

Glanz und Elend der KMK-Strategie zum Bildungsmonitoring<br />Versuch einer Bilanz und eines Ausblicks

Artikel in der Zeitschrift „DDS – Die Deutsche Schule“

106. Jahrgang, 4/2014

Glanz und Elend der KMK-Strategie zum Bildungsmonitoring
Versuch einer Bilanz und eines Ausblicks

zum Artikel

Normative Grundlagen des Bildungsmonitorings

Artikel in der Zeitschrift „DDS – Die Deutsche Schule“

107. Jahrgang, 3/2015

Normative Grundlagen des Bildungsmonitorings

zum Artikel