Gehrig, Thomas

Thomas Gehrig, Univ. Prof. PhD., Institutsvorstand des Instituts für Finanzwirtschaft und Prodekan für Internationale Entwicklung der Wirtschafts wissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien, Fellow des Center for Economic Policy Research (CEPR), London, des European Governance Institute (ECGI), Brüssel und Research Member des National Bureau of Economic Research (NBER),
Boston. Leiter der Arbeitsgruppe „Finanzkrisen“ der Österreichischen For schungsgemeinschaft. Forschungsschwerpunkte: Banken und Finanzintermediäre, Marktmikrostruktur und Finanzmarktregulierung.

Vertrauen


Vertrauen

Standpunkte zum sozialen, wirtschaftlichen und politischen Handeln

2013,  208  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2874-4