Neumann, Marko

Marko Neumann, Dr., Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) Frankfurt/Berlin, Abteilung Struktur und Steuerung des Bildungswesens. Arbeitsgebiete/-schwerpunkte: Reformen und
Qualitätsentwicklung im Bildungswesen, Einfluss schulischer Lernumwelten auf Bildungserwerbsprozesse, Übergänge im Bildungssystem, Gymnasiale Oberstufe und Abitur.

E-Mail

Zweigliedrigkeit und Inklusion im empirischen Fokus


Zweigliedrigkeit und Inklusion im empirischen Fokus

Ergebnisse der Evaluation der Bremer Schulreform

2019,  240  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3964-1

Bedingungen erfolgreicher Bildungsverläufe in gesellschaftlicher Heterogenität


Bedingungen erfolgreicher Bildungsverläufe in gesellschaftlicher Heterogenität

Interdisziplinäre Forschungsbefunde und Perspektiven für Theorie und Praxis

2018,  168  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3778-4

Entwicklung und Qualität des Schulsystems


Entwicklung und Qualität des Schulsystems

Neue empirische Befunde und Entwicklungstendenzen

2017,  264  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3626-8

Zweigliedrigkeit im deutschen Schulsystem


Zweigliedrigkeit im deutschen Schulsystem

Potenziale und Herausforderungen in Berlin

2017,  510  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3628-2

Schulentwicklungsarbeit in herausfordernden Lagen


Schulentwicklungsarbeit in herausfordernden Lagen

2017,  320  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3526-1

Fachleistungen beim Abitur


Fachleistungen beim Abitur

Vergleich allgemeinbildender und beruflicher Gymnasien in Schleswig-Holstein

2016,  304  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3434-9

Die Berliner Schulstrukturreform


Die Berliner Schulstrukturreform

Bewertung durch die beteiligten Akteure und Konsequenzen des neuen Übergangsverfahrens von der Grundschule in die weiterführenden Schulen

2013,  304  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2946-8