Gebauer, Miriam M.

Dr. phil. habil. Miriam Marleen Gebauer ist am Institut für Schulentwicklungsforschung als akademische Rätin tätig. Sie beschäftigt sich mit Bedingungen und Konsequenzen selbstbezogener sozial-kognitiver Fähigkeiten bei angehenden Lehrkräften, Lehrenden und Schülerinnen und Schülern. Weitere Forschungsschwerpunkte sind Einstellungen und Überzeugungen von angehenden Lehrkräften und Lehrenden.

Empirische Bildungsforschung – eine Standortbestimmung


Empirische Bildungsforschung – eine Standortbestimmung

2019,  200  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3994-8

Wissen und Lernen


Wissen und Lernen

Wie epistemische Überzeugungen Schule, Universität und Arbeitswelt beeinflussen

2017,  276  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3579-7

Bedingungen und Effekte guten Unterrichts


Bedingungen und Effekte guten Unterrichts

2016,  198  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3401-1

Differential patterns of school motivation in students of culturally and linguistically diverse backgrounds

Artikel in der Zeitschrift „Tertium Comparationis“

18. Jahrgang, 2/2012

Differential patterns of school motivation in students of culturally and linguistically diverse backgrounds

zum Artikel

Empirische Bildungsforschung  eine Standortbestimmung

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Empirische Bildungsforschung eine Standortbestimmung

zum Artikel