Greiff, Samuel

Prof. Dr. phil. Samuel Greiff, Jahrgang 1979, studierte Psychologie an den Universitäten Marburg, Bergen (Norwegen) und Heidelberg (Diplom 2006). Seit 2007 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Heidelberg und wurde dort 2010 promoviert. Seine fachlichen Interessen liegen im Bereich der empirischen Bildungsforschung, der angewandten Methodik und des komplexen Problemlösens.

Individualdiagnostik komplexer Problemlösefähigkeit


Individualdiagnostik komplexer Problemlösefähigkeit

2012,  268  Seiten,  broschiert,  25,50 €,  ISBN 978-3-8309-2593-4

Die Messung des komplexen Problemlösens: Eine bildungswissenschaftliche Anwendung psychologischer Theorien

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Die Messung des komplexen Problemlösens: Eine bildungswissenschaftliche Anwendung psychologischer Theorien

zum Artikel