Unger-Ullmann, Daniela

Daniela Unger-Ullmann, geboren 1971 in Klagenfurt (Österreich). Studium Deutsch und Latein Lehramt an der Karl-Franzens-Universität Graz. Universitäre Weiterbildung in den Bereichen Deutsch als Fremdsprache und Medienkunde. Doktoratsstudium am Institut für Germanistik in Graz mit einer Dissertation in Älterer Deutscher Literatur. Von 1999 bis 2003 Universitätslektorin für deutsche Sprache und Literatur an der Schlesischen Universität Opava/Tschechische Republik. Seit 2007 Leiterin von treff punkt sprachen – Zentrum für Sprache, Plurilingualismus und Fachdidaktik der Universität Graz. Verantwortlich für die universitäre Verankerung und Absicherung sowie die strategische Weiterentwicklung von Lehre und Forschung. Seit 2010 Direktorin des Konfuzius-Instituts Graz.
Arbeitsschwerpunkte: Bildungs- und Lehrmanagement, Personal- und Organisationsentwicklung, Sprachlehr- und lernforschung.

Akademische Lehrkompetenzen im Diskurs<br />A Discourse on Academic Teaching Competencies


Akademische Lehrkompetenzen im Diskurs
A Discourse on Academic Teaching Competencies

Theorie und Praxis
Theory and Practice

2013,  308  Seiten,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2578-1