Ebner, Martin

Priv.-Doz. Dr. Martin Ebner ist Leiter der Abteilung Lehr- und Lerntechnologien an der Technischen Universität Graz und ist dort für sämtliche E-Learning-Belange zuständig. Weiters forscht und lehrt er als habilitierter Medieninformatiker (Spezialgebiet: Bildungsinformatik) am Institut für Interactive Systems and Data Science rund um technologiegestütztes Lernen. Seine Schwerpunkte sind MOOCs, Learning Analytics, Open Educational Resources, Maker Education und informatische Grundbildung. Er bloggt unter elearningblog.tugraz.at; weitere Details finden Sie unter www.martinebner.at

Bildung in der digitalen Transformation


Bildung in der digitalen Transformation

2021,  330  Seiten,  broschiert,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-4456-0

Seamless Learning – lebenslanges, durchgängiges Lernen ermöglichen


Seamless Learning – lebenslanges, durchgängiges Lernen ermöglichen

2020,  264  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4244-3

Digital?!


Digital?!

Perspektiven der Digitalisierung für den Lehrerberuf und die Lehrerbildung

2020,  210  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4232-0

Teilhabe in der digitalen Bildungswelt


Teilhabe in der digitalen Bildungswelt

2019,  288  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4006-7

Bildungsräume


Bildungsräume

Proceedings der 25. Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW)

2017,  268  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3720-3

Digitale Medien: Zusammenarbeit in der Bildung


Digitale Medien: Zusammenarbeit in der Bildung

2016,  396  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3490-5

The Lifelong Learning University


The Lifelong Learning University

2011,  1. Auflage, 220  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2417-3