Müller, Caroline

Dr. Caroline Müller war nach ihrem Lehramtsstudium und dem Studium der Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Frühe Kindheit an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Dort schloss sie im Jahr 2010 ihre Promotion ab. Derzeit ist die Autorin an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe tätig. Ihre Arbeits- und Interessengebiete sind Bildungsungleichheit im frühen Kindesalter, quantitative und qualitative Weiterentwicklungen im Bereich frühkindlicher Institutionen sowie regionale und kommunale Bildungslandschaften.

Kommunale Bildungslandschaften als Entwicklungsraum früher Bildung, Betreuung und Erziehung


Kommunale Bildungslandschaften als Entwicklungsraum früher Bildung, Betreuung und Erziehung

Eine empirische Studie

2011,  262  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2459-3