Schmid, Christian Johann

Dr. Christian Johann Schmid, Soziologe, ist seit April 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter am International Centre for Higher Education Research (INCHER) der Universität Kassel, wo er die Koordination des Arbeitsbereichs Wissenschaftlicher Wandel übernommen hat. Davor war er als Promovend und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Organisationsforschung, Sozial- und Weiterbildungsmanagement des Zentrums für HochschulBildung (zhb) der Technischen
Universität Dortmund engagiert. Dort war er zuletzt von März 2016 bis März 2019 im Team der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ tätig. In diesem Kontext hat er sich mit Fragen der Governance/Organisation der wissenschaft lichen Weiterbildung an deutschen Hochschulen beschäftigt und u. a. auch zentral bei der Konzeption, Durchführung und Auswertung der Befragungen zur Lehrenden-Motivation in der wissenschaft lichen Weiterbildung mitgewirkt.

Wandel an Hochschulen?


Wandel an Hochschulen?

Entwicklungen der wissenschaftlichen Weiterbildung im Bund-Länder-Wettbewerb „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“

2020,  330  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4106-4