Buck, Thomas Martin

Thomas Martin Buck, Prof. Dr., Studium der Fächer Deutsch, Geschichte und Philosophie an der Universität Freiburg. Erstes Staatsexamen 1991/1992, Promotion 1996, Habilitation 2001. Seit 2006 Professur für Geschichte und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Arbeitsschwerpunkte: Mittelalterliche Geschichte, Geschichte der Geschichtsschreibung, Historiographie, Didaktik des Mittelalter-Unterrichts, Richtlinien und Bildungspläne, Historisches Lernen im Sachunterricht der Grundschule, »Nachhaltigkeit« im Geschichtsunterricht.

Das Mittelalter zwischen Vorstellung und Wirklichkeit


Das Mittelalter zwischen Vorstellung und Wirklichkeit

Probleme, Perspektiven und Anstöße für die Unterrichtspraxis

2011,  372  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-2305-3