Pohlmann, Sanna

Sanna Pohlmann-Rother studierte Lehramt an Grundschulen und Deutsche Literaturwissenschaft (M.A.). Nach knapp zweijähriger Tätigkeit als Grundschullehrerin war sie von 2005 bis 2008 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt BiKS tätig. Seit 2009 ist sie Akademische Rätin auf Zeit am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik der Universität Bamberg. Aktuelle Forschungsschwerpunkte: Empirische Bildungsforschung im Vor- und Grundschulalter, Übergange am Anfang und Ende der Grundschulzeit, Einschulungsentscheidungen von Eltern.

Der Übergang am Ende der Grundschulzeit


Der Übergang am Ende der Grundschulzeit

Zur Formation der Übergangsempfehlung aus der Sicht der Lehrkräfte

2009,  242  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-2230-8

Early or Regular School Enrollment?

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Early or Regular School Enrollment?

zum Artikel