Fuchs, Mariko

Mariko Fuchs, Jahrgang 1953, studierte Geschichte und Archäologie an der Sophia-Universität in Tokio und war danach als Geschichtslehrerin an einer japanischen Mittelschule tätig. Später nahm sie ein Pädagogikstudium an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf auf, das sie mit der Promotion abschloss. Seit 1986 leitet sie Kumon-Lerncenter in Düsseldorf und Meerbusch. Ihre praktischen Erfahrungen mit Zazen, der japanisch-buddhistischen Meditationsform, hat sie bei den japanischen Zenmeistern Sôen Nakagawa, Sôchû Suzuki und Kôshô Murakami gemacht.

Ewig üben


Ewig üben

Die Pädagogik des Zenmeisters

2009,  1. Auflage, 200  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2093-9