Lengyel, Drorit

Drorit Lengyel, geb. 1974, arbeitete nach dem Studium der Sprachheilpädagogik als Sprachtherapeutin und als Sprachförderkraft. 2008 schloss sie an der LMU München die Promotion zum Dr. phil. ab. Sie ist an der Universität Hamburg im Modellprogramm FörMig tätig und lehrt als Juniorprofessorin an der Universität zu Köln. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Sprachdiagnostik und -förderung bei Mehrsprachigkeit sowie der Zweitspracherwerb in Bildungsinstitutionen.

Sprachliche Bildung – Grundlagen und Handlungsfelder


Sprachliche Bildung – Grundlagen und Handlungsfelder

2017,  378  Seiten,  broschiert,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3389-2

Impulse für die Migrationsgesellschaft


Impulse für die Migrationsgesellschaft

Bildung, Politik und Religion

2015,  342  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3224-6

Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund FörMig


Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund FörMig

Bilanz und Perspektiven eines Modellprogramms

2011,  276  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2517-0

Von der Sprachdiagnose zur Sprachförderung


Von der Sprachdiagnose zur Sprachförderung

2009,  248  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-2170-7

Zweitspracherwerb in der Kita


Zweitspracherwerb in der Kita

Eine integrative Sicht auf die sprachliche und kognitive Entwicklung mehrsprachiger Kinder

2009,  284  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2086-1

Minority teachers in different educational contexts: Introduction

Artikel in der Zeitschrift „Tertium Comparationis“

21. Jahrgang, 2/2015

Minority teachers in different educational contexts: Introduction

zum Artikel

Diversity in the staff room – Ethnic minority student teachers’ perspectives on the recruitment of minority teachers

Artikel in der Zeitschrift „Tertium Comparationis“

21. Jahrgang, 2/2015

Diversity in the staff room – Ethnic minority student teachers’ perspectives on the recruitment of minority teachers

zum Artikel

Herkunftssprachlicher Unterricht in Hamburg

Artikel in der Zeitschrift „DDS – Die Deutsche Schule“

109. Jahrgang, 3/2017

Herkunftssprachlicher Unterricht in Hamburg

zum Artikel