Geldmacher, Andrea

Andrea Geldmacher, geboren 1962 in Düsseldorf. Studium der Europäischen Ethnologie, Kunstgeschichte und Religionswissenschaft in Marburg. Arbeitsschwerpunkte: Kleidungsforschung, Museum in Theorie und Praxis. 1999 bis 2005 wiss. Mitarbeiterin am Institut für Volkskunde der FSU Jena. Langjährige Museumspraxis, davon 2006-2008 Leiterin des Museums Romanisches Haus in Bad Kösen. 2008 Promotion an der FSU Jena. Seit 2008 Museumsberaterin in Thüringen, lebt in Erfurt.

Die Wachsenburg-Sammlungen


Die Wachsenburg-Sammlungen

Ein Museum für Heimat, Reich und Vaterland

2009,  384  Seiten,  broschiert,  mit zahlreichen Abbildungen,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2044-1