Spetsmann-Kunkel, Martin

Prof. Dr. Martin Spetsmann-Kunkel war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrgebiet Interkulturelle Erziehungswissenschaft im Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung an der FernUniversität in Hagen und Mitherausgeber der Reihe „Lernen für Europa“. Seit März 2010 ist er Professor für Politikwissenschaft in der Sozialen Arbeit an der KatHO NRW, Abt. Aachen.

Strategien der Ausgrenzung


Strategien der Ausgrenzung

Exkludierende Effekte staatlicher Politik und alltäglicher Praktiken in Bildung und Gesellschaft

2010,  208  Seiten,  broschiert,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-2416-6

Gegen den Mainstream


Gegen den Mainstream

Kritische Perspektiven auf Bildung und Gesellschaft

2009,  314  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2186-8

Homogenitätsillusion und Normalitätskonstrukt


Homogenitätsillusion und Normalitätskonstrukt

Aufsätze von Georg Hansen

2009,  176  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-2146-2

Integration und Segregation


Integration und Segregation

Ein Spannungsverhältnis

2008,  168  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-1999-5

Editorial

Artikel in der Zeitschrift „ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik“

36. Jahrgang, 4/2013

Editorial

zum Artikel

Migration in der Weltgesellschaft – einleitende Bemerkungen

Artikel in der Zeitschrift „ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik“

36. Jahrgang, 4/2013

Migration in der Weltgesellschaft – einleitende Bemerkungen

zum Artikel