McElvany, Nele

Prof. Dr. Nele McElvany, Studium der Psychologie an der Freien Universität Berlin, Geschäftsführende Direktorin des Instituts für Schulentwicklungsforschung der TU Dortmund und Leitung der Arbeitsgruppe „Empirische Bildungsforschung mit dem Schwerpunkt Lehren und Lernen im schulischen Kontext“. Forschungsinteressen: Lesekompetenz (Entwicklung, individuelle und soziale Einflussfaktoren, Diagnostik, Förderung), Kompetenz von Lehrkräften, Übergang von der Grundschule auf die weiterführende Schule.

Empirische Bildungsforschung – eine Standortbestimmung


Empirische Bildungsforschung – eine Standortbestimmung

2019,  200  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3994-8

Bedingungen und Effekte von Lehrerbildung, Lehrkraftkompetenzen und Lehrkrafthandeln


Bedingungen und Effekte von Lehrerbildung, Lehrkraftkompetenzen und Lehrkrafthandeln

2019,  164  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3952-8

Lehrerbildung – Potentiale und Herausforderungen in den drei Phasen


Lehrerbildung – Potentiale und Herausforderungen in den drei Phasen

2019,  134  Seiten,  broschiert,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-3966-5

Digitalisierung in der schulischen Bildung


Digitalisierung in der schulischen Bildung

Chancen und Herausforderungen

2018,  120  Seiten,  broschiert,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-3757-9

Bedingungen erfolgreicher Bildungsverläufe in gesellschaftlicher Heterogenität


Bedingungen erfolgreicher Bildungsverläufe in gesellschaftlicher Heterogenität

Interdisziplinäre Forschungsbefunde und Perspektiven für Theorie und Praxis

2018,  168  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3778-4

IGLU 2016


IGLU 2016

Lesekompetenzen von Grundschulkindern in Deutschland im internationalen Vergleich

2017,  342  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3700-5

Ankommen in der Schule


Ankommen in der Schule

Chancen und Herausforderungen bei der Integration von Kindern und Jugendlichen mit Fluchterfahrung

2017,  200  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3556-8

Bedingungen gelingender Lern- und Bildungsprozesse


Bedingungen gelingender Lern- und Bildungsprozesse

Aktuelle Befunde und Perspektiven für die Empirische Bildungsforschung

2017,  158  Seiten,  broschiert,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-3582-7

Diagnostische Kompetenz von Lehrkräften


Diagnostische Kompetenz von Lehrkräften

Theoretische und methodische Weiterentwicklungen

2017,  284  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3596-4

Bedingungen und Effekte guten Unterrichts


Bedingungen und Effekte guten Unterrichts

2016,  198  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3401-1

Empirische Bildungsforschung


Empirische Bildungsforschung

Theorien, Methoden, Befunde und Perspektiven

2013,  294  Seiten,  gebunden,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-2888-1

Förderung von Lesekompetenz im Kontext der Familie


Förderung von Lesekompetenz im Kontext der Familie

2008,  300  Seiten,  broschiert,  25,50 €,  ISBN 978-3-8309-1899-8

Differential patterns of school motivation in students of culturally and linguistically diverse backgrounds

Artikel in der Zeitschrift „Tertium Comparationis“

18. Jahrgang, 2/2012

Differential patterns of school motivation in students of culturally and linguistically diverse backgrounds

zum Artikel

Diagnostische Kompetenzen von Lehrkräften und ihre Handlungsrelevanz. Editorial zum Schwerpunktthema

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Diagnostische Kompetenzen von Lehrkräften und ihre Handlungsrelevanz. Editorial zum Schwerpunktthema

zum Artikel

Text-picture integration – Teachers' attitudes, motivation and self-related cognitions in diagnostics

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Text-picture integration – Teachers' attitudes, motivation and self-related cognitions in diagnostics

zum Artikel

List of Reviewers of Volume 9

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

List of Reviewers of Volume 9

zum Artikel

List of Reviewers of Volume 10

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

List of Reviewers of Volume 10

zum Artikel

Empirical Educational Research - A look at where we are

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Empirical Educational Research - A look at where we are

zum Artikel

Gender gap in reading digitally? Examining the role of motivation and self-concept

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Gender gap in reading digitally? Examining the role of motivation and self-concept

zum Artikel