Kalning, Pamela

Pamela Kalning studierte Germanistik, Philosophie und Rechtswissenschaften in Tübingen und Kiel. In den Jahren 2003 bis 2005 war sie am Sonderforschungsbereich 496, "Symbolische Kommunikation und gesellschaftliche Wertesysteme" in Münster tätig. Ihr Forschungsschwerpunkt lag auf der Verwendung von Exempeln in mittelalterlichen Schachzabelbüchern. Seit Januar 2006 arbeitet sie in Tübingen an der Edition von Johannes Rothes "Ritterspiegel" mit.

Kriegslehren in deutschsprachigen Texten um 1400


Kriegslehren in deutschsprachigen Texten um 1400

Seffner, Rothe, Wittenwiler

2006,  268  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-1665-9