Hornberg, Sabine

Dr. phil. Sabine Hornberg ist Professorin für Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik im Kontext von Heterogenität/Institutsleitung an der Technischen Universität Dortmund. Zuvor hatte sie eine Professur für Allgemeine Pädagogik an der Universität Bayreuth und war Projektleiterin der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) 2006 und von PIRLS 2006 Luxemburg. Mit einer Studie zur Internationalisierung von Bildung hat sie sich an der Ruhr-Universität Bochum habilitiert. Zu ihren Arbeitsschwerpunkten gehören die Heterogenität im Schulwesen und der Umgang damit, Transnationalisierung, Internationalisierung und Europäisierung von Bildung und Erziehung sowie Transnationale und internationale Schulmodelle, Interkulturelle Pädagogik und Empirische Bildungsforschung.

E-Mail

DoProfiL – Das Dortmunder Profil für inklusionsorientierte Lehrerinnen- und Lehrerbildung


DoProfiL – Das Dortmunder Profil für inklusionsorientierte Lehrerinnen- und Lehrerbildung

2018,  304  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3836-1

Bedingungen und Effekte guten Unterrichts


Bedingungen und Effekte guten Unterrichts

2016,  198  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3401-1

Die Bildungssituation von Roma in Europa


Die Bildungssituation von Roma in Europa

2013,  240  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2841-6

Erziehung und Bildung in der Weltgesellschaft


Erziehung und Bildung in der Weltgesellschaft

2013,  286  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-2921-5

Deregulierung im Bildungswesen


Deregulierung im Bildungswesen

2012,  370  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-2766-2

IGLU 2006


IGLU 2006

Dokumentation der Erhebungsinstrumente

2010,  420  Seiten,  broschiert,  98,00 €,  ISBN 978-3-8309-2413-5

IGLU 2006 – die Grundschule auf dem Prüfstand


IGLU 2006 – die Grundschule auf dem Prüfstand

Vertiefende Analysen zu Rahmenbedingungen schulischen Lernens

2010,  260  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2340-4

Spannungsverhältnisse


Spannungsverhältnisse

Assimilationsdiskurse und interkulturell-pädagogische Forschung

2010,  212  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-2130-1

Schule im Prozess der Internationalisierung von Bildung


Schule im Prozess der Internationalisierung von Bildung

2010,  266  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2259-9

LESELUX


LESELUX

Lesekompetenzen Luxemburger Schüler und Schülerinnen auf dem Prüfstand

2009,  194  Seiten,  broschiert,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-2222-3

Beschreiben – Verstehen – Interpretieren


Beschreiben – Verstehen – Interpretieren

Stand und Perspektiven International und Interkulturell Vergleichender Erziehungswissenschaft in Deutschland

2009,  202  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-2128-8

IGLU-E 2006


IGLU-E 2006

Die Länder der Bundesrepublik Deutschland im nationalen und internationalen Vergleich

2008,  160  Seiten,  broschiert,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-2088-5

Lesekompetenzen Luxemburger Schülerinnen und Schüler auf dem Prüfstand


Lesekompetenzen Luxemburger Schülerinnen und Schüler auf dem Prüfstand

Ergebnisse, Analysen und Perspektiven zu PIRLS 2006

2007,  308  Seiten,  broschiert,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-1924-7

IGLU 2006


IGLU 2006

Lesekompetenzen von Grundschulkindern in Deutschland im internationalen Vergleich

2007,  356  Seiten,  broschiert,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-1919-3

Editorial

Artikel in der Zeitschrift „Tertium Comparationis“

13. Jahrgang, 1/2007

Editorial

zum Artikel

Editorial

Artikel in der Zeitschrift „Tertium Comparationis“

12. Jahrgang, 1/2006

Editorial

zum Artikel

Editorial

Artikel in der Zeitschrift „Tertium Comparationis“

11. Jahrgang, 1/2005

Editorial

zum Artikel

Innovationen durch Globalisierung in der europäischen Schulentwicklung: zum Beispiel die Interkulturelle Pädagogik, Europa- und Internationale Schulen

Artikel in der Zeitschrift „Tertium Comparationis“

10. Jahrgang, 1/2004

Innovationen durch Globalisierung in der europäischen Schulentwicklung: zum Beispiel die Interkulturelle Pädagogik, Europa- und Internationale Schulen

zum Artikel

Transnationale Bildungsräume im staatlichen Schulsystem

Artikel in der Zeitschrift „Tertium Comparationis“

18. Jahrgang, 1/2012

Transnationale Bildungsräume im staatlichen Schulsystem

zum Artikel

Editorial

Artikel in der Zeitschrift „Tertium Comparationis“

21. Jahrgang, 1/2015

Editorial

zum Artikel

Zeitliche Rahmenbedingungen für schulische Bildung im internationalen Vergleich

Artikel in der Zeitschrift „Tertium Comparationis“

21. Jahrgang, 1/2015

Zeitliche Rahmenbedingungen für schulische Bildung im internationalen Vergleich

zum Artikel

Neues aus der Kommission Vergleichende und Internationale Erziehungswissenschaft

Artikel in der Zeitschrift „ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik“

40. Jahrgang, 3/2017

Neues aus der Kommission Vergleichende und Internationale Erziehungswissenschaft

zum Artikel

Editorial

Artikel in der Zeitschrift „ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik“

40. Jahrgang, 4/2017

Editorial

zum Artikel

Empirische Befunde zu Europaschulen in Nordrhein-Westfalen

Artikel in der Zeitschrift „ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik“

40. Jahrgang, 4/2017

Empirische Befunde zu Europaschulen in Nordrhein-Westfalen

zum Artikel

Neues aus der Kommission Vergleichende und Internationale Erziehungswissenschaft

Artikel in der Zeitschrift „ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik“

41. Jahrgang, 4/2018

Neues aus der Kommission Vergleichende und Internationale Erziehungswissenschaft

zum Artikel

Potential of the World Polity Approach and the Concept 'Transnational Educational Spaces' for the Analysis of New Developments in Education

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Potential of the World Polity Approach and the Concept 'Transnational Educational Spaces' for the Analysis of New Developments in Education

zum Artikel

Berichte und Notizen

Artikel in der Zeitschrift „Tertium Comparationis“

23. Jahrgang, 1/2017

Berichte und Notizen

zum Artikel