Bachinger, Antonia

Mag. Antonia Bachinger, geb. 1988, ist am Institut des Bundes für Qualitätssicherung im österreichischen Schulwesen (IQS) im Referat Fachdidaktik – Deutsch und an der Universität Wien tätig. Ihre Forschungsschwerpunkte sind: Diagnose von Lesekompetenz
und Zuhörkompetenz, Leseunterricht und Förderung von rezeptiven Kompetenzen.

Zuhörkompetenzen messen


Zuhörkompetenzen messen

Ergebnisse der Bildungsstandard-Pilotierung in der 4. Schulstufe

2022,  182  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4483-6