Hindrichs, Thorsten

Thorsten Hindrichs hat in Köln, Perugia und Mainz Musikwissenschaft, Romanistik (Italienisch) und Sonderpädagogik studiert und ist seit 2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Musikwissenschaftlichen Institut der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz. Neben Gitarrenmusik zählen auch Musik und Musikleben der Renaissance sowie insbesondere Musik und Jugendkulturen zu seinen Schwerpunkten in Forschung und Lehre.

Website

Zwischen ‚leerer Klimperey‘ und ‚wirklicher Kunst‘


Zwischen ‚leerer Klimperey‘ und ‚wirklicher Kunst‘

Gitarrenmusik in Deutschland um 1800

2012,  260  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2718-1