Struckmeier, Sabine

Sabine Struckmeier studierte Textil- und Bekleidungstechnik sowie Chemie für das Lehramt an berufsbildenden Schulen. Nach langjähriger Tätigkeit am Institut für Textil- und Bekleidungstechnik im Bereich Textilchemie/Veredlung ist sie seit 2009 Mitarbeiterin im Bereich Chemiedidaktik des Instituts für Didaktik der Naturwissenschaften der Leibniz Universität Hannover.

Die Textilfärberei vom Spätmittelalter bis zur Frühen Neuzeit (14.–16. Jahrhundert)


Die Textilfärberei vom Spätmittelalter bis zur Frühen Neuzeit (14.–16. Jahrhundert)

Eine naturwissenschaftlich-technische Analyse deutschsprachiger Quellen

2011,  356  pages,  paperback,  mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen,  49,90 €,  ISBN 978-3-8309-2527-9