Zahn, Carmen

Carmen Zahn, geb. 1966, Dr. rer. nat., Studium der Psychologie und der Medienwissenschaft/Medienpraxis an der Universität Tübingen, erforscht neue Medien im Kontext des individuellen und kooperativen Lernens in Schule, Hochschule und Ausbildung. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die besondere Rolle von Filmen und interaktiven Videos für die Unterstützung kognitiver Verarbeitungsprozesse beim Wissenserwerb. Carmen Zahn arbeitet als Wissenschaftliche Angestellte am Institut für Wissensmedien in Tübingen.

Wissenskommunikation mit Hypervideos


Wissenskommunikation mit Hypervideos

Untersuchungen zum Design nichtlinearer Informationsstrukturen für audiovisuelle Medien

2003,  142  pages,  paperback,  19,50 €,  ISBN 978-3-8309-1270-5