Neuweg, Georg Hans

Georg Hans Neuweg, Jahrgang 1965, ist Universitätsprofessor an der Johannes Kepler Universität Linz, Österreich, und leitet die dortige Abteilung für Wirtschafts- und Berufspädagogik. Arbeitsschwerpunkte: Implizites Wissen, Allgemeine Didaktik, Wirtschaftsdidaktik, Lehrerbildung, schulische Leistungsbeurteilung, Achtsamkeit und Meditation.

Könnerschaft und implizites WissenNov 2019


Könnerschaft und implizites Wissen

Zur lehr-lerntheoretischen Bedeutung der Erkenntnis- und Wissenstheorie Michael Polanyis

2019,  448  Seiten,  broschiert,  44,90 €,  ISBN 978-3-8309-1717-5

Distanz und Einlassung


Distanz und Einlassung

Gesammelte Schriften zur Lehrerbildung

2018,  284  Seiten,  broschiert,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3784-5

Professionalisierungsprozesse angehender Lehrpersonen in den berufspraktischen Studien


Professionalisierungsprozesse angehender Lehrpersonen in den berufspraktischen Studien

2016,  264  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3477-6

Das Schweigen der Könner


Das Schweigen der Könner

Gesammelte Schriften zum impliziten Wissen

2015,  248  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3178-2

Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf


Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf

2014,  1030  Seiten,  gebunden,  79,90 €,  ISBN 978-3-8309-3075-4

Könnerschaft und implizites Wissen


Könnerschaft und implizites Wissen

Zur lehr-lerntheoretischen Bedeutung der Erkenntnis- und Wissenstheorie Michael Polanyis

1999,  448  Seiten,  broschiert,  34,80 €,  ISBN 978-3-89325-753-9