Hanfstingl, Barbara

Assoc. Prof.in Dr.in Barbara Hanfstingl: Assoziierte Professorin am Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Arbeits-/Forschungsschwerpunkte: Resilienz und die Entwicklung von Resilienz, kulturübergreifende Schulentwicklung und Lehrerinnen- und Lehrerprofessionalisierung, Lesson Study und Learning Study, Psychosoziogenetik von psychologischen Konstrukten.

Lehrerprofessionalität und Schulqualität


Lehrerprofessionalität und Schulqualität

2019,  468  Seiten,  broschiert,  47,90 €,  ISBN 978-3-8309-4115-6

Motivierte Lehrperson werden und bleiben


Motivierte Lehrperson werden und bleiben

Analysen aus der Perspektive der Theorien der Persönlichkeits-System-Interaktionen und der Selbstbestimmung

2018,  184  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3865-1

Das Lernen von Lehrerinnen und Lehrern, Organisationen und Systemen


Das Lernen von Lehrerinnen und Lehrern, Organisationen und Systemen

Festschrift zum 60. Geburtstag von Konrad Krainer

2018,  336  Seiten,  broschiert,  42,90 €,  ISBN 978-3-8309-3842-2

Baustellen in der österreichischen Bildungslandschaft


Baustellen in der österreichischen Bildungslandschaft

Zum 80. Geburtstag von Peter Posch

2018,  298  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3744-9

Special Issue Editorial

Artikel in der Zeitschrift „Journal for Educational Research Online (JERO)“

2. Jahrgang, 2/2010

Special Issue Editorial

zum Artikel

Are self-regulation and self-control mediators between psychological basic needs and intrinsic teacher motivation?

Artikel in der Zeitschrift „Journal for Educational Research Online (JERO)“

2. Jahrgang, 2/2010

Are self-regulation and self-control mediators between psychological basic needs and intrinsic teacher motivation?

zum Artikel