Kröner, Stephan

Stephan Kröner ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Psychologie der PH Erfurt. Neben Arbeiten zu Intelligenz und komplexem Problemlösen liegt ein weiterer Schwerpunkt seiner Forschung auf dem Gebiet des multimedialen Lernens.

Intelligenzdiagnostik per Computersimulation


Intelligenzdiagnostik per Computersimulation

2001,  128  Seiten,  broschiert,  25,50 €,  ISBN 978-3-8309-1003-9

Chorknaben und andere Gymnasiasten – Determinanten musikalischer Aktivitäten an Gymnasien mit unterschiedlichen Schulprofilen

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Chorknaben und andere Gymnasiasten – Determinanten musikalischer Aktivitäten an Gymnasien mit unterschiedlichen Schulprofilen

zum Artikel

Kulturelle Aktivitäten, sozialer Hintergrund und Offenheit bei Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Kulturelle Aktivitäten, sozialer Hintergrund und Offenheit bei Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I

zum Artikel

Antwortsicherheiten als Maß für die metakognitive Überwachung bei Grundschulkindern? (Eingeschränkte) Validität bei der Vorhersage schulischer Leistungen und die mediierende Rolle des Selbstkonzepts

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Antwortsicherheiten als Maß für die metakognitive Überwachung bei Grundschulkindern? (Eingeschränkte) Validität bei der Vorhersage schulischer Leistungen und die mediierende Rolle des Selbstkonzepts

zum Artikel

Ein rosaroter Hund mit 20 Beinen

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Ein rosaroter Hund mit 20 Beinen

zum Artikel

Überzeugungen zum freizeitlichen Schreiben bei Grundschulkindern

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Überzeugungen zum freizeitlichen Schreiben bei Grundschulkindern

zum Artikel